Handball

Revolution in Werl! 1985 beschlossen 20 Spieler des Werler Handballclubs (HC Werl), nicht mehr für Ihre Farben zu spielen – aber deshalb den Handballsport an den Nagel hängen? Das kam für die Männer nicht in Frage. Der Werler TV wurde ihre neue Heimat.

Wie die Geschichte so spielt, kam es rund 10 Jahre nach der Trennung zur Wiedervereinigung. In diese Zeit fällt mit dem Aufstieg in die Bezirksliga auch der größte sportliche Erfolg der Abteilung.

Heute zählen die Handballer 150 Mitglieder, mit wachsendem Zulauf vor allem in den Nachwuchsmannschaften. Die Handball-Knirpse – Mädchen und Jungen – ab vier Jahren starten bei den „Minis“.

Aktuelle Trainingszeiten und erfahren Sie bei den Übungsleitern, oder Sie besuchen die Handballer auf Ihrer Internetseite www.werlertv-handball.de.

Ihre Ansprechpartner

  • 1. Vorsitzende
    Ralf Mehrmann, Tel. 0172 / 763 79 58
  • 2. Vorsitzender
    Carina Grossmann, Tel. 0173 / 892 56 62